E-Commerce ist einer der am schnellsten wachsenden Sektoren, aber auch einer der am stärksten umkämpften. Das bedeutet, dass es für Online-Shops nicht mehr ausreicht, nur Produkte zu haben, sie müssen digitale Marketingstrategien entwickeln, die es ihnen ermöglichen, sich im Markt zu positionieren und zu wachsen. 

Wenn Sie einen Online-Shop mit Prestashop haben, ist dieser Artikel für Sie interessant. Wir zeigen Ihnen 5 Prestashop module, die Ihr Shop benötigt, um verschiedene digitale Marketingstrategien zu unterstützen.

PrestaShop Module für Email-Marketing: Mailchimp

Mailchimp ist eines der weltweit führenden E-Mail-Marketing-Tools und es bleibt bis zu 2.000 Kontakten kostenlos. Aus diesem Grund zählen wir es zu einem der besten Prestashop Module für den E-Mail-Versand. Es ist einfach zu bedienen und hat viele Möglichkeiten an Integrationen. Vorteilhaft ist, dass es hohe Social-Media-Funktionalität und Individualisierungsmöglichkeiten für Templates bietet. Nachteilig ist, dass dieses E-Mail-Marketing Tool an Segmentierungs- und Automatisierungsmöglichkeiten mangelt. Außerdem, bietet es nur englischen Support. 

Email-Marketing stellt eine Maßnahme dar, um Kunden, die bereits längst Kunden geworden sind, wieder auf unsere Produkte aufmerksam zu machen. Viele Händler investieren sehr viel Geld in die Akquisition neuer Kunden, schließlich ist das eine Voraussetzung für Wachstum. Was die meisten dabei oftmals vernachlässigen, sind Kunden, die Sie längst gewonnen haben. 

MailChimp fügt Konsumenten, die Informationen zu Ihrem Shop erhalten möchten, automatisch zu Ihrer Mailchimp-Liste hinzu. Die E-Mails lassen sich Emails zielgruppenspezifisch verschicken. Somit können Sie Kunden von speziellen Angeboten erzählen oder Produktempfehlungen aussprechen, die auf ihren Einkäufen basieren. Aktivieren Sie die Link-Tracking-Funktion, um zu sehen, welche Zahlen auf die E-Mail-Kampagnen zurückzuführen sind. 

Vorteilhaft von MailChimp ist, dass Besucher werden daran erinnert, ihren Einkauf abzuschließen. Auch werden inaktive Kunden mit Incentives dazu gebracht, wieder in Ihrem Online-Shop einzukaufen. Mit MailChimp werden Reports der ROI in Hinblick auf Marketing Kampagnen berechnet, sowie weitere Standarddaten wie die Kosten pro Klick. Über weitere Newsletter-Tools (CleverReach, Sendinblue, RapidMail und GetResponse) haben wir schon hier gesprochen.

PrestaShop Module für Marketing: Pixel (Facebook Modul)

Es ist wichtig, eine Messung Ihrer Facebook-Kampagnen zu haben und das ist die Funktion des Prestashop Module: Pixel.

Der Zugriff auf das Facebook-Pixel über PrestaShop hilft Ihnen dabei, potenzielle Kunden über die größte Social Media Plattform zu finden und diese zugeschnittene Werbeanzeigen auszuliefern. Facebook ist eine große und erfolgreiche Werbeplattform, wobei viele altersgruppen und Zielgruppen zu finden sind. So kann man Facebook nutzen, wenn man als Betreiber eines Online-Shops neue Kunden akquirieren möchte.

Facebook Pixels kann auch den Erfolg der Werbeanzeigen messen, indem es das Kundenverhalten in dem Online-Shop beobachtet. Dies hilft dabei, die Wahrscheinlichkeit zu erhöhen, dass Besucher Ihrer Website zu Kunden werden und sich für einen Kaufabschluss entscheiden. Letztendlich wird all dies in Umsätze und Shop- oder Markenbekanntheit übersetzt.

Prestashop Module für SEO: SEO Expert

Sehr wichtig ist das Thema SEO bei Online-Shops. Das Add-On SEO Expert für PrestaShop erstellt automatisch Meta-Tags, um mehr als 40 Stunden Arbeitszeit einzusparen. Verstehen Sie jetzt, warum es ein Must-Have Prestashop Module ist? Damit bekommt man ein verständliches Tool zur Hand, welches Meta-Tags und Meta-Beschreibungen mit nur einem Klick generiert.

Mit SEO Expert kann man Tests vollziehen und Meta-Tags variieren, um den Traffic für den Online-Shop anzukurbeln. Dabei sollten Sie diese Erweiterung so häufig wie möglich nutzen, sodass Sie zu allen wichtigen E-Commerce-Events neue potenzielle Kunden anziehen. Man kann auch die Sichtbarkeit für jede Sprache des Online-Shops verbessern. Außerdem, kann man die Produkte mit passenden Tags für die wichtigsten Events mit wenigem Aufwand ergänzen.

Je genauer die Produktbeschreibungen sind, desto mehr Traffic werden Suchmaschinen auf Ihren Shop lenken. Mit diesem Modul finden Kunden leicht die Produkte, nach denen sie suchen und sie werben mühelos für Ihre Marke, indem sie Produktseiten teilen. Auf diese Weise werden Sie eine Steigerung Ihrer Verkaufszahlen sehen. Diese kleine Investition wird Ihr Geld auf alle Fälle wert sein.

PrestaShop Module für Zahlungen: Offizielles PayPal Modul

PayPal eine Reihe von einfachen, schnellen und sicheren Lösungen, denen über 375 Millionen Kunden vertrauen. Das Add-On ist kostenlos, offiziell und ​​hat eine einfache Installation und Aktivierung. Mit PayPal können Sie im Handumdrehen Zahlungen empfangen, und zwar ohne Einrichtungsgebühr.

Studien zeigen: über die Hälfte der Kunden bricht den Checkoutprozess aufgrund unpassender Zahlungsmethoden ab. Das ist ärgerlich und außerdem mehr als unnötig: Wenn Sie Ihre Kunden im Funnel bereits so weit geführt haben, dass sie sich für Ihre Produkte interessieren und der Verkauf nur noch im letzten Punkt, dem Checkout, scheitert, so sollten Sie unbedingt den Checkoutprozess Ihres Online-Shops optimieren. Dies heißt, Sie sollten dabei Ihren potenziellen Kunde den richtigen Zahlarten-Mix anbieten, damit diese auch die von ihnen bevorzugte Zahlungsart nutzen können. Besonders beliebte Zahlungsmöglichkeiten in Online-Shops sind Online-Bezahldienste wie PayPal

Neben dem  Offizielles PayPal Prestashop Module gibt es andere Checkout Module wie Mollie Payment, die sie implementieren können, um den Checkoutprozess Ihres Online-Shops zu optimieren. Dieses Modul bietet auch die Möglichkeit, mit Paypal zu bezahlen, aber auch durch andere Methoden wie Klarna oder Kreditkarte.

PrestaShop Module für Versand: Sendiroo

Wenn man ein Online-Shop hat, ist das Pflicht an Versandarten zu denken, denn E-Commerce ist ohne Versand nicht denkbar. Sendiroo erleichtert Ihnen den Vergleich von Anbieter und Versandkosten und dadurch erspart Ihnen Zeit und Mühe

Das PrestaShop-Modul ermöglicht es Ihnen, von Ihrem Online-Shop aus einfach und schnell zu versenden. Um es verwenden zu können, muss die PrestaShop Version 1.6 oder 1.7 installiert sein. Wie installiere ich das PrestaShop-Modul in meinem Shop? Hier finden Sie eine Anleitung zur Installation.

Mithilfe unserer Übersicht behalten Sie klaren Kopf über die Pakete inkl. deren Versandstatus. Zusätzlich sparen Sie Zeit, da Sie Tracking Nummern zur Sendungsverfolgung nicht in einem separaten Programm eingeben müssen. 

Um das Sendiroo-Modul für PrestaShop herunterzuladen, gehen Sie zum Menü “Vorlagen und Module” auf der Prestashop-Homepage. Sie werden auf die Seite Addons weitergeleitet, wo Sie unter der Registerkarte Module direkt nach “Sendiroo” suchen können.

Sendiroo Blog