« Back to Glossary Index

Die Lieferung von Waren (auch Warenlieferung oder Auslieferung) ist beim Versendungskauf die Übergabe von Waren durch den Lieferanten oder in dessen Auftrag durch Logistikdienstleister oder Postunternehmen an den Kunden. In der Logistik-Branche übernehmen Dispatcher oder Dispatcherinnen die Koordination von Terminen von Warenlieferungen, unter anderem.

Lieferarten

Eine Lieferung wird in der Logistik als Just in Time (auch JIT oder bedarfssynchrone Lieferung) bezeichnet, wenn sie genau im Moment des Bedarfs beim Kunden eintrifft. Der Wertschöpfungsprozess soll dadurch deutlich schlanker aufgebaut werden. Unternehmen, die nach der Just-In-Time-Strategie agieren, stimmen den gesamten Materialfluss auf den Produktionsprozess ab. So werden die Durchlaufzeiten in der Produktion verringert und die Lagerkosten können niedrig gehalten werden. Denn die Materialien müssen erst geliefert werden, wenn der Kunde den Auftrag gegeben hat. Durch diesen Prozess kann der Herstellungsprozess des Zulieferers nahtlos mit dem Produktionsprozess des Kunden verknüpft werden.

Beim Just in time Prinzip werden dir die Materialien in der exakten Menge und genau zu dem Zeitpunkt geliefert, an dem man sie auch wirklich zur Lieferung benötigt. Die Just in Time Lieferung wird insbesondere in der Massen- und Großserienfertigung angewendet wie z.B. in der Automobilbranche. Bei einigen Automobilherstellern werden sogar die Fabrikationsstätten der Komponenten-Zulieferer direkt auf dem Firmengelände des herstellenden Werks angesiedelt, um direkt reagieren zu können.

Die Overnight Lieferung wird auch Overnight Kurier / Express Kurierdienst genannt und ist eine bundesweite Eilsendung im Expressversand über Nacht per Kurier, die auch mit Terminvorgaben vorhanden ist. Dabei wird eine bestimmte Auslieferungszeit garantiert. Solche Kurierdienste bieten 24 Stunden Service und 7 Tage die Woche und ersparen Schalterzeiten oder starre Abholzeiten.

In einigen deutschen Städten bietet man auch einen Direkt-Kurier für eine Lieferung noch am gleichen Tag an. Dabei erfolgt der sofortige Transport der Sendungen mit dem Flugzeug, der Eisenbahn oder als Mitnahme mit einem Kurierfahrzeug auf dem schnellsten und zugleich kostengünstigsten Weg. Aber dabei ist auch einen Betrag zu zahlen. Dies heißt Lieferung Sameday oder Lieferung Lastminute. Diese Sendungen erfolgen individuell nach den Vorgaben der Kunden.

Andere zusammenhängende Begriffe sind Spätabholung, Terminsendung, Wochenende- und Feiertagszustellung, Indent-Prüfung, Messeservice, X-Change overnight, Kofferversand overnight oder Bereichzustellung overnight.

« Back to Glossary Index

Sendiroo Blog